SKiBB - Sprache und Kommunikation in der Beruflichen Bildung
SKiBB - Sprache und Kommunikation in der Beruflichen Bildung

Bibliographie

Die folgende Literaturliste zum Thema Sprache und Kommunikation in der Beruflichen (Weiter-)Bildung, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, versammelt aktuellere Literatur zu folgenden Kategorien:

1. Basisliteratur, Grundlagen und Forschungsmethodik

 

2. Deutsch als Erstsprache in der Aus- und Weiterbildung

  • Bedarf/Bedarfsermittlung/Anforderungen
  • Diagose/Kompetenzausprägung
  • Förderung
  • Alphabetisierung und sprachliche Grundbildung

 

3. Deutsch als Fremd-/Zweitsprache in der Aus- und Weiterbildung (inkl. Deutsch für Flüchtlinge in der beruflichen Bildung)

 

4. Curricula

 

5. Online-Lehrmaterialien

  • Deutscher Volkshochschul-Verband
  • ISB Bayern
  • IQ-Netzwerke
  • Materialien aus Projekten

 

6. Verschiedenes

Die Literaturliste kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

Literaturliste SKiBB
Aktualisierte Fassung der Literaturliste: Stand: 13.06.2019
Literaturliste SKiBB_ 13.06.2019.pdf
PDF-Dokument [354.7 KB]

Für Ergänzungsvorschläge wenden Sie sich bitte

per Mail an efing@berufsbildungssprache.de.

Aktuelles

Geflüchtete machen Fortschritte bei Sprache und Beschäftigung

Abschlussbericht (BIBB-Projekt)
Der Abschlussbericht "Sprachlich-kommunikative Anforderungen in der beruflichen Ausbildung" ist erschienen. Es handelt sich hierbei um ein BIBB-Projekt.
Abschlussbericht .pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
Broschüre
Deutsch für die Arbeit. Ein Wegweiser mit praktischen Tipps, um erwachsene Zugewanderte beim Lernen der deutschen Sprache für die Arbeit zu unterstützen.
LFW-quick-guide-DE.pdf
PDF-Dokument [957.4 KB]
Qualifizierung zum Sprachcoach für DaZ im Beruf
2018-02-14_NRW_Qualifizierung_Sprachcoac[...]
PDF-Dokument [184.9 KB]
Maßnahme KomBer
Mit einer neuen Maßnahme fördert die Bundesagentur für Arbeit (BA) die Integration von Migrantinnen und Migranten in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt.
afa-Info_KomBer_2017.pdf
PDF-Dokument [386.4 KB]

           Mehr...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Prof. Dr. Christian Efing