SKiBB - Sprache und Kommunikation in der Beruflichen Bildung
SKiBB - Sprache und Kommunikation in der Beruflichen Bildung

Konferenzen und Tagungen

Symposion "Betrieb als Sprachlernort" im Rahmen des GAL-Kongresses 2020
 
"Sprache(n) bilden. Arbeit mit und an Sprache(n) in institutionellen und außerinstitutionellen Kontexten",
 

08.-11.09.2020 an der Ruhr-Universität Bochum

Leitung: Isa-Lou Sander, Christian Efing (Bergische Universität Wuppertal), Paweł Szerszeń, Przemysław Wolski (Universität Warschau)

 

Vortragsbewerbungen können vom 1.2.2020 bis zum 1.4.2020 eingereicht werden.

 

Den CfP finden Sie im Anhang:

CfP Betrieb als Sprachlernort_GAL 2020
CfP__Betrieb als Sprachlernort_GAL 2020.[...]
PDF-Dokument [49.7 KB]

 

 

Kongress "Neue Wege in der berufsqualifizierenden Sprachförderung"

am 2. März in Frankfurt am Main

 

Spannende Fragen stehen bei dieser von der GFFB gGmbH in Kooperation mit der Ludwig-Maximilians-Universität München und der IHK Frankfurt am Main organisierten Konferenz im Mittelpunkt, beispielsweise: Welche Methodik und Didaktik sind erforderlich, um unterschiedliche Zielgruppen der berufsqualifizierenden Sprachförderung passgenau zu erreichen?

Inwiefern können digitale Lernmedien dazu beitragen, einen motivierenden Spracherwerb zu ermöglichen?

Wie kann es gelingen, die wichtige Ressource Mehrsprachigkeit in pluralen Gesellschaften als Chance zu verstehen und entsprechend zu nutzen?

Und welche neuen Strategien verfolgen Politik und Wirtschaft in Bund und Ländern, um die beruflichen Chancen zugewanderter Menschen mit eingeschränkten Sprachkenntnissen zu verbessern?

 

Weitere Informationen:

https://www.gffb.de/angebote/berufsintegrierte-sprachfoerderung/kongress-berufliche-sprachfoerderung-2.html

 

 

Das Tagungsprogramm der Sektion "Fachkommunikationsforschung" des XIV. Kongresses der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG) in Palermo vom 26.7.-2.8.2020 zum Thema „Wege der Germanistik in transkulturellen Perspektiven“ (http://ivg2020.unipa.it/) ist erschienen:

IVG 2020 Zeitplan für Sektion C1 Fachkommunikationsforschung (aktualisiert)
IVG 2020 Zeitplan für Sektion C1 Fachkom[...]
PDF-Dokument [140.3 KB]

 

 

 

XIV. IVG‐Weltkongress

 

Wege der Germanistik in transkulturellen Perspektiven

Palermo (26. Juli – 2. August 2020)

 

Sektionsankündigung

Sektion: Fachkommunikationsforschung

Leitung: Prof. Dr. habil. Sambor Grucza, Universität Warschau (IVG‐Ansprechpartner)

sfgrucza@uw.edu.pl

Prof. Dr. Thorsten Roelcke, Technische Universität Berlin

roelcke@tu‐berlin.de

Prof. Dr. Zhao Jin, Tongji Universität, Shanghai

zhaojin@tongji.edu.cn

Koordination: Dr Alicja Sztuk, Universität Warschau

Dr. Kristina Pelikan, Technische Universität Berlin

fkf.ivg.2020@gmail.com

 

Weitere Informationen:

IVG 2020 Sektion FKF - CfP.pdf
PDF-Dokument [129.1 KB]

Aktuelles

CfP:

Symposion "Betrieb als Sprachlernort" im Rahmen des GAL-Kongresses 2020
 
"Sprache(n) bilden. Arbeit mit und an Sprache(n) in institu-tionellen und außer-institutionellen Kontexten"
 

08.-11.09.2020

an der Ruhr-Universität Bochum

Vortragsbewerbungen:

01.02.2020 - 01.04.2020

 

CfP Betrieb als Sprachlernort_GAL 2020
CfP__Betrieb als Sprachlernort_GAL 2020.[...]
PDF-Dokument [49.7 KB]

Publikation des BIBB (2020):

"Berufliche Integration durch Sprache".

Online unter:

https://www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/publication/show/10821

 

Kongress

"Neue Wege in der berufsqualifizierenden Sprachförderung" am 2. März in Frankfurt am Main

 

https://www.gffb.de/angebote/berufsintegrierte-sprachfoerderung/kongress-berufliche-sprachfoerderung-2.html

 

Das Tagungsprogramm der Sektion "Fachkommunikations-forschung" des XIV. Kongresses der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG) in Palermo vom 26.7.-2.8.2020 zum Thema „Wege der Germanistik in transkulturellen Perspektiven“ (http://ivg2020.unipa.it/) ist erschienen:

IVG 2020 Zeitplan für Sektion C1 Fachkommu-nikationsfor-schung (aktualisiert)
IVG 2020 Zeitplan für Sektion C1 Fachkom[...]
PDF-Dokument [140.3 KB]

Neuerscheinung:

„‚Selbstdarstellung im Team‘. Eine empirische Untersuchung von Präsenzfiguren in der betrieblichen Ausbildung von Mechatronikern“ von Nikolina Hartmann-Pusticki

 

 

https://www.zora.uzh.ch/id/eprint/171647/

 

 

DGB-Ausbildungsreport 2019:

Auszubildende werden nicht ausreichend auf digitale Inhalte im Zielberuf vorbereitet

 

https://www.dgb.de/themen/++co++fe682086-c997-11e9-9a06-52540088cada

 

 

Die BIBB-Broschüre "Vielfalt in der beruflichen Bildung - Betriebliche Ausbildung von Geflüchteten erolfgreich gestalten" liefert Konzepte für das duale System

 

https://www.bibb.de/veroeffentlichungen/de/publication/show/10341

 

 

BA/BIBB-Flucht-migrationsstudie:
2017/2018 gelang es mehr als einem Drittel der Ausbildungsstellen-bewerber und -bewerberinnen mit Fluchthintergrund, eine  Berufsausbildung zu erlangen
 
 
 

BAMF-Pressemitteilung:

Seit der Einführung der Berufssprachenkurse haben mehr als 340000 Zugewanderte einen Kurs absolviert

 

http://www.bamf.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2019/20190820-berufssprachkurse.html?nn=1366068

 

 

BAMF- Pressemitteilung:

Die "Blaue Karte EU" wird immer stärker nachgefragt

 

http://www.bamf.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2019/20190604-blaue-karte-eu-2018.html?nn=1366068

 

IAB-Kurzbericht:

Geflüchtete machen Fortschritte bei Sprache und Beschäftigung

           Mehr...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Prof. Dr. Christian Efing